iPad Snap-On Cover SmartMate-3C von Macally

Das Schöne am iPad ist neben dem technischen Aspekt, dass es mit seiner Alurückseite sehr elegant und edel aussieht. Der Nachteil: die Rückseite ist sehr empfindlich. Wenn ich mir so einige iPads anschaue, dann gruselt es mich extrem.

Kratzer und Schrammen zieren den schönen Rücken und das schon nach ein paar Monaten der Benutzung.

Natürlich ist für Manche das iPad lediglich ein Gebrauchsgegenstand und es ist ihnen egal wie es aussieht, für mich ist es dafür einfach viel zu schade und auch viel zu teuer.

Optimaler Schutz für das neue iPad und das iPad 2

Schutzmöglichkeiten für die iPad-Rückseite gibt es im Zubehör-Handel so einige und eine möchten wir Euch heute vorstellen:
Das Macally Snap-On Cover SmartMate-3C. 3 steht dabei für das iPad der dritten Generation, aber es ist auch mit dem iPad 2 kompatibel. C erklärt um welche „Farbe“ es sich handelt: in diesem Fall um keine, denn es ist durchsichtig. C bedeutet also clear. Das SmartMate ist noch in 2 weiteren Varianten erhältlich die mit B und W gekennzeichnet sind, also Schwarz oder Weiß.

Wir haben uns für das durchsichtige Cover entschieden, denn so kann man weiterhin das Apple-Logo sehen, welches Macally noch dezent durch seinen Schriftzug ergänzt.

Die Montage – denkbar einfach

Da es sich beim SmartMate um ein Snap-On Cover handelt, geht die Montage schnell von der Hand.
Bevor man das Cover jedoch befestigt sollte man es von innen mit einem weichen, fusselfreiem Tuch (Microfaser) von Schmutzpartikeln befreien. Das Gleiche gilt auch für die Rückseite des iPads, denn sonst handelt man sich das ein, was man ja verhindern wollte: Kratzer.

Für die Montage legt man das Cover flach auf den Tisch und setzt das iPad mit der Seite, an der sich die Scharniere des Smartcovers befinden, in das SmartMate ein wo sich die Aussparungen für die Scharniere befinden. Jetzt auf der anderen Seite festdrücken und mit einem Klick sitzt es wie eine zweite Haut auf dem Pad.

Wie es montiert wird zeigen wir auch noch mal genau in unserem Video-Review:

Die Verarbeitung ist sehr gut. Es gibt keine scharfen Kanten oder Grade. Es ist zudem sehr dünn und leicht, so das es kaum auffällt.

Die Besonderheiten

  1. Das SmartMate ist speziell designed für iPads mit Apple Smartcover, denn dieses wird durch das Backcover gegen versehentliches Lösen durch eine kleine Lasche gesichert.
  2. Der Lautsprecher des neuen iPad und des iPad 2 befindest sich auf der Rückseite. Würde man diesen durch ein Cover abdecken, könnte man kaum noch etwas hören. Bei vielen Covern dieser Art, ist der Lautsprecher deshalb ausgeschnitten und somit ungeschützt. Das SmartMate geht da einen anderen Weg. Eine Kanal über dem Lautsprecher leitet den Sound nach vorne um, wodurch er sogar noch ein klein wenig verstärkt wird. Praktisch ist bei dieser Lösung auch, das man beim Halten des Pads den Lautsprecher nicht mehr versehentlich zuhält.
  3. Damit das Cover klar bleibt hat man auf eine Gummierung verzichtet, dennoch ist der Kunststoff nicht glatt und das iPad kann einem nicht aus der Hand rutschen.

Alle Ein- und Ausgänge sowie Schalter sind natürlich frei zugänglich.

Unser Fazit

Für jemanden der sein iPad im täglichen Betrieb vor Kratzern und Stößen optimal schützen möchte, ist ein Cover unverzichtbar. Das SmartMate meistert diese Aufgabe bestens und wer sich für die transparente Variante entscheidet, der bekommt dazu noch eine, die fast unsichtbar ist.

Der Preis liegt knapp unter 20 Euro was angemessen ist. Wer jetzt auch ein SmartMate für sein iPad haben möchte, kann dies direkt über unsere Links bei Amazon bestellen.

[list_arrow2]

  • SmartMate-3C (transparent)
  • Smartmate-3B (schwarz)
  • Smartmate-3W (weiß)
  • [/list_arrow2]

    2 Replies to “iPad Snap-On Cover SmartMate-3C von Macally”

    1. Ich habe mir dieses Case bestellt und ein paar Tage ausprobiert. Die Qualität etc ist exakt wie von euch im Video beschrieben. Ich habe für mich persönlich aber doch festgestellt, dass ein großer haptischer Nachteil entsteht, wenn man nicht mehr Alu, sondern Plastik in der Hand hält. Ausserdem stört mich, dass ich das Cover der Vorderseite nicht ohne weiteres entfnen kann.
      Einen Vorteil des Cases gibts aber auch: Der Lautsprecher klingt sehr viel lauter mit Case als ohne.
      Wenn man sich nicht am Kunststoff nicht stört, ist das Case eine Empfehlung.
      Gruß
      Thomas

      1. Hallo Thomas,
        Danke das du uns deine Erfahrungen mit dem SmartMate mitteilst. Die Haptik von Kunstoff ist natürlich eine andere als die von Alu, aber der Kunststoff hat neben dem Schutzaspekt auch noch den Vorteil, das das iPad nicht mehr so leicht aus der Hand rutscht. Das sich das Smart Cover durch das Case nicht mehr lösen kann, ist in diesem Fall allerdings ein Feature und kein Bug ;)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.