Review: Bluetooth Lautsprecher xqB20 von xqisit

Schon wenn man die Verpackung des xqB20 von xqisit in der Hand hält ahnt man, dass sich darin bestimmt kein Billigprodukt befindet und fühlt sich bestätigt wenn man den Magnetverschluss des edel anmutenden Kästchens öffnet.

Hält man dann den im Durchmesser nicht mal 9 cm großen Minilautsprecher in der Hand, hat man den ersten Wow-Effect, denn er fühlt sich gut und wertig an. Koppelt man ihn dann aber mit seinem Device und hört, was aus diesem kleinen Ding für ein guter Sound heraus kommt, dann ist man sich sicher, dass man den Kauf nicht bereuen muss.

xqb20_1

Genug der Schwärmerei, kommen wir mal zu den Fakten, denn der qxB20 bietet noch einiges mehr, als das oben Beschriebene.

Bluetooth

Natürlich ist er in erster Linie ein Bluetooth Lautsprecher, der sich sehr einfach mit den entsprechenden Devices verbinden lässt. Dazu den Schalter an der Rückseite in den Bluetooth-Modus schieben und dann auf der Vorderseite die große Taste unter der LED so lange drücken bis ein Signal ertönt. Jetzt blinkt die LED und der qxB20 ist im Kopplungsmodus und kann über die Bluetooth-Einstellungen des zu verbindenden Devices gesucht und gekoppelt werden.

xqb20_1

xqb20_2

Die Schlaufe

Auffällig ist aber die „Trageschlaufe“ die sich bei genauerem Hinsehen (oder lesen der Bedienungsanleitung) als 3,5 mm Klinkenkabel entpuppt, welches aber durch einen simplen Sicherungsmechanismus, eben auch zum Tragen des Lautsprecher genutzt werden kann, ohne sich zu lösen. Über das Kabel kann man ein Device verbinden das nicht über Bluetooth verfügt, aber man kann damit auch mehrere qxB20 miteinander verbinden, was der eigentlich Clou ist. Dazu den zweiten Lautsprecher in den Line-in-Modus schalten und mit dem Line-out-Anschluss des ersten Lautsprechers verbinden.

xqb20_3

xqb20_4

Der Klang

Wie schon etwähnt ist der Klang für einen so kleinen Lautsprecher erstaunlich gut. Dafür sorgt ein 55-mm-Koaxiallautsprecher mit integriertem Radiator. Hier verzerrt auch bei voller Last nichts. Damit er dann auch auf glatten Oberflächen nicht das Wandern anfängt, ist seine Unterseite gummiert und er klebt dadurch regelrecht auf dem Untergrund.

Innere Werte

  • Patentierter 55-mm-Koaxiallautsprecher mit integriertem Radiator
  • RMS-Ausgabe: 4,5 W
  • Frequenz: 150 – 16kHz
  • Empfindlichkeit: -34 ± 3 dB
  • Li-Ion-Akku: 500 mAh
  • Wiedergabezeit: 3 Stunden bei 70% Lautstärke
  • Aufladedauer: 2 Stunden

Unser Video-Review

Wem das alles zu theoretisch war, der kann sich in unserem Video-Review vom qxB20 überzeugen.


Auf YouTube anschauen

Fazit

Wer einen kleinen, handlichen und dabei gut klingenden Lautsprecher sucht, der ist mit dem qxB20 wirklich gut bedient. Den xqB20 gibt es in 5 stylischen Farbkombinationen (schwarz/schwarz, schwarz/blau, schwarz/grün, schwarz/lila, schwarz/pink).
Von uns gibts dafür eine Kaufempfehlung.

Links

qxB20 bei xqisit
qxB20 bei Amazon kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.