Gigaset elements safety starter kit – Review

SmartHome wird in Zukunft ein immer größeres Thema werden und wer fragt, was das eigentlich genau bedeutet, der wird sicher viele verschiedene Antworten bekommen. Am einfachsten erklärt man es am besten mit intelligentem Wohnen, bzw. intelligente Häuser und Wohnungen oder vernetztem Wohnen.

Die Idee dabei ist u.A. Funktionen in Haus und Wohnung aus der Ferne zu steuern bzw. zu überwachen. Wer kennt das nicht, man verlässt die Wohnung und bekommt dann die Frage gestellt, ob man das Fenster in der Küche auch geschlossen hat. In der Regel kann man diese Frage gar nicht beantworten, denn solche Handlungen tut man meist intuitiv ohne groß darüber nachzudenken, weshalb wir uns dann auch nur sehr selten an diese Handlung überhaupt erinnern. Ein offenes Fenster kann aber manchmal echt blöd sein, deshalb ruft man schnell den Nachbarn an, der mal schaut oder man fährt selbst noch mal zurück.

gigaset-elements-1

Diese und viele weitere Fragen kann man sich aber in Zukunft sparen, weil ein Blick aufs Smartphone genügt um eine Antwort zu bekommen, wenn man bei sich zuhause zum Beispiel Gigaset elements installiert hat.

Gigaset elements überwacht dein Zuhause

Gigaset elements ist ein System aus verschiedenen Sensoren, die in Haus und Wohnung unterschiedliche Überwachungsaufgaben übernehmen. Wir durften das Gigaset elements Startset testen. Es enthält die Basisstation (base), den Bewegungsmelder (motion) und den Türsensor (door) außerdem bekamen wir noch den Fenster-Sensor (window) dazu.
Zur Zeit gibt es noch die Erweiterung siren (Alarmsirene) und im Laufe des Jahres 2014 sollen auch noch eine Kamera, ein Rauchmelder und eine schaltbare Steckdose hinzu kommen.

Die Sensoren liefern alle Informationen an die Basisstation, die diese wiederum in die Cloud sendet. Über eine kostenlose Smartphone App erhält man dann Zugriff auf alle Sensoren und Anwendungen. Außerdem meldet die App per Pushnachricht oder Mail wenn irgendetwas Ungewöhnliches passiert.

gigaset-elements-2

Inbetriebnahme von Gigaset elements

Die Einrichtung des Systems ist denkbar einfach. Zuerst wird die Basisstation ans Netz angeschlossen und per LAN-Kabel mit dem Router verbunden. Danach werden alle Sensoren mit Batterien versehen im Haus verteilt und nach und nach an der Basisstation angemeldet. Beim Startetest sind die beiden Sensoren motion und door sofort mit der Basisstation gekoppelt.

Zusätzliche Sensoren müssen erst an der Basisstation angemeldet werden. Das erkennt man daran das die LED im Sensor blinkt, sobald die Batterie eingelegt wurde. Bei angemeldeter Sensoren ist die LED aus. Das Pairing ist sehr einfach der Sensor darf dazu aber nicht mehr als einen Meter von der Basisstation entfernt sein. Also erst anmelden, dann an seinem vorgesehenen Ort befestigen. Der neu hinzugefügte Sensor erscheint sofort in der APP und kann konfiguriert werden.

gigaset-elements-4

Der Türsensor door

Er bemerkt den Unterschied ob jemand die Tür normal öffnet, oder ob jemand versucht ohne Schlüssel reinzukommen. Door gibt dann ein lautes Signal von sich und benachrichtigt dich per Pushnachricht oder E-Mail. Door funktioniert übrigens nicht bei Schiebetüren.

Der Bewegungsmelder motion

Er registriert Bewegung von Menschen im Raum und kann dazu genutzt werden um zum Beispiel, wenn door Alarm auslöst, zu kontrollieren ob wirklich jemand durch die Tür gekommen ist, oder ob der Alarm ihn abgeschreckt hat. Haustiere wie Katzen Vögel und Fische werden übrigens von motion ignoriert.

Der Fenstersensor window

Window unterscheidet ob ein Fenster geschlossen, geöffnet oder gekippt ist. Als Einbruchschutz ist der Sensor nur bedingt einsetzbar. Eine eingeschlagene Scheibe registriert window nämlich nicht.

gigaset-elements-3

Die App

Die Gigaset elements App (iOS oder Android) ist deine Kommandozentrale mit der du alle Sensoren und ihren Status im Blick hast. Sie zeigt dir an, wann welcher Sensor etwas registriert hat.

Über die App regelst du, was bei einem Alarm passieren und wer ggf. in deiner Abwesenheit benachrichtigt werden soll.

Somit hast du jederzeit dein Haus oder deine Wohnung im Griff, im Urlaub ein etwas sicheres Gefühl und mit siren und demnächst mit camera sicherlich noch etwas mehr.

Gigaset elements (AppStore Link) Gigaset elements
Hersteller: Gigaset elements GmbH
Freigabe: 4+4
Preis: Gratis Download

Fazit

Gigaset elements ist gerade erst am Anfang um aus deinem Zuhause ein SmartHome zu machen. Mit den derzeit verfügbaren Sensoren, kann man sein zuhause etwas sicherer machen und Einbrecher abschrecken. Eine echte Alarmanlage kann aber natürlich wesentlich mehr, ist dabei aber auch um ein vielfaches teurer.

Gut auch, das bei der Anbringung der Sensoren nicht gebohrt und verkabelt werden muss. Die Sensoren kommunizieren per Funk mit der Basisstation und werden an ihrem Einsatzort einfach angeklebt. Perfekt wäre es, wenn die Tür- und Fenstersensoren ein wenig kleiner wären, denn sie sind schon sehr präsent, aber das ist natürlich wie immer unsere ganz subjektive Einschätzung.

Links

Die Website von Gigaset elements
Gigaset elements Starter Kit bei Amazon kaufen
Gigaset elements Türsensor door bei Amazon kaufen
Gigaset elements Fenstersensor window bei Amazon kaufen
Gigaset elements Bewegungsmelder motion bei Amazon kaufen
Gigaset elements Alarmsirene siren bei Amazon kaufen
Gigaset elements Überwachungskamera camera bei Amazon kaufen



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.