Unser derzeitiges Foto-Equipment Teil 1

Dass, was ihr auf dem Foto seht, ist nur ein Teil unserer Foto-Ausrüstung, es fehlen die diversen Taschen und Rucksäcke, die quenox Dauerleuchten für Innenaufnahmen und natürlich die zahlreiche Kabel und Speicherkarten.

Warum ich das hier poste? Die Zeit rennt schnell und eine Kamera oder anderes technisches Gerät, das vor drei Jahren auf dem Stand der Technik war ist es heute meistens nicht mehr. Da heißt es rechtzeitig nachrüsten und älteres Equipment verkaufen, bevor es nichts mehr wert ist. Außerdem wollen wir zumindest unsere Urlaubsfilme zukünftig anders gestalten und drehen, und wollen in dem Zuge auch unser Equipment nicht nur erneuern, sondern auch verschlanken, oder zumindest etwas am Gewicht reduzieren. Wir haben also einen Plan und deshalb will ich hier heute noch mal unsere derzeitige Ausrüstung vorstellen. Gewissermaßen aus Respekt vor der von ihr geleisteten Arbeit und natürlich auch aus einem Hauch von Wehmut.

foto-equipment-1

Natürlich gibt es auch Teile der Ausrüstung die wir behalten und dazu gehört ganz sicher meine

Canon EOS 60D

Die DSLR kam bereits im Oktober 2010 auf dem Markt (ich hab sie seit März 2011) aber bei ihr mach ich eine Ausnahme und werde sie mit Sicherheit noch eine ganze Weile behalten, zumal ich die Kamera immer noch nicht zu 100% kenne und ausgereizt habe. Ich habe sie zusammen mit dem 18-135mm Zoom gekauft und werde sie noch durch eine lichtstarke 50mm Festbrennweite erweitern.

Mit Ihr fotografiere ich und drehe aktuell unsere YouTube Videos.

Technische Daten der Canon EOS 60D bei Digitalkamera.de

Canon EOS 60D

Canon EOS 60D

Canon Ixus 90 IS

Sie ist die älteste Kamera im Bunde und war unsere „Immer-Dabei-Kamera“ gewesen. Dadurch das wir beide aber iPhones mit integrierten, ebenfalls guten Kameras haben, kam sie immer weniger zum Einsatz. Sie wird jetzt schweren Herzens verkauft.

Technische Daten der Canon Ixus 90 IS bei Digitalkamera.de

Canon Ixus 90 IS

Canon Ixus 90 IS

Sony HDR-SR12E Camcorder

Unser Urlaubs- und Youtube-Camcorder der ersten Stunde. Er verfügt über eine integrierte 120GB Festplatte und zeichnet natürlich in Full-HD auf. Er war auf unseren großen Roadtripps immer dabei und bevor ich mit der Canon 60D anfing zu filmen, haben wir mit ihm auch unsere Youtube-Videos gedreht. Er ist ebenfalls seit 2009 bei uns und steht gerade bei Ebay zum Verkauf.

Sony HDR-SR12E Camcorder

Sony HDR-SR12E Camcorder

GoPro Hero 1

Die Actionkamera ist bereits Kult und wird auch bei Fernsehproduktionen eingesetzt. Wir haben sie 2011 in den USA mit reichlich Zubehör gekauft (CarKit, Fahradhalterung etc.). Mittlerweile ist das Modell 3+ auf dem Markt, trotzdem wird sie noch bei uns bleiben, denn so viel haben wir mit ihr noch gar nicht gemacht. Bevor wir uns eine Neue zulegen werden wir mit der 1 noch etwas üben und z.B. noch ein Handstativ dazu kaufen.

GoPro Hero 1

GoPro Hero 1

Røde Stereo-VideoMic und Røde VideoMic

Das Stereo-VideoMic wurde für die Urlaubsvideos angeschafft, um die Umgebungsgeräusche gut einzufangen, das directionale VideoMic ist für unsere Youtube Videos dazugekommen, da es genau das was das VideoMic macht nicht tut: es nimmt nur den Sound auf auf den es gerichtet ist. Das Stereo-VideoMic wird ebenfalls verkauft.

Røde Stereo-VideoMic (li.) und Røde VideoMic

Røde Stereo-VideoMic (li.) und Røde VideoMic

CamRanger

Ein für mich mittlerweile unverzichtbares Hilfsmittel beim drehen unserer Reviews, weshalb wir ihn auch behalten. Mit dem CamRanger ist es möglich die DSLR per iPhone oder iPad fernzusteuern. Hier findet ihr das Review zum CamRanger.

CamRanger

CamRanger

Manfrotto Stative

Klar, ohne Stative gehts beim Fotografieren und Filmen nicht. Wir haben uns für ein leichtes Reisestativ und ein mittelschweres Stativ mit Video-Neiger entschieden. Mit letzterem sind auch ruckelfreie Schwenks möglich. Das Review dazu gibts hier. Sie werden uns auch weiterhin gute Dienste leisten.

Manfrotto 701HDV Videoneiger

Manfrotto 701HDV Videoneiger

Demnächst werden wir berichten womit wir unsere Equipment weiter aufrüsten werden und ganz sicher wird es dazu auch wieder einige Reviews geben.

2 Replies to “Unser derzeitiges Foto-Equipment Teil 1”

  1. Pingback: [northerndelight] Unser derzeitiges Foto-Equipment Teil 1 | netzlesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.