iPad Air 2 – Verzerrungen auf dem Display – Distortiongate

Das neue iPad Air 2 ist kaum auf dem Markt und schon berichten die Benutzer, wie hier ein einem Forums-Treat bei MacRumors, von Verzerrungen auf dem hochgelobten und abermals dünner gebauten Display des iPads, wenn man es nur in die Hand nimmt.

distorsiongate-ipad-air-2

Auch die beiden vor ein paar Tagen bei uns eingetroffenen iPads weisen genau dieses Problem auf:
Nimmt man das iPad etwa mittig in die rechte Hand, sorgt der leichte Druck der Finger dafür, dass etwas im Inneren des iPads von hinten gegen das Display drückt, was Vorne als unschöne Verzerrung sichtbar wird. Wir gingen zuerst von einem Einzelfall aus und machten uns auf den Weg zum nächsten Apple Store. Wir nahmen dort jedes iPad Air 2 in die Hand und stellten fest, dass es bei jedem dort ausgestellten iPad diese Verzerrungen gab.

Wir sprachen auch mehrere mehrere Store-Mitarbeiter an und zeigten ihnen was wir meinten und sie waren äußerst überrascht, baten uns aber auch, dieses Problem Apple zu melden, sie selber würden es auch weitergeben.

In unserem kurzen Video zeigen wir das Phänomen:


Auf YouTube anschauen

Wir waren erst hin- und hergerissen ob wir unsere iPads behalten sollen. Da die Geräte aber ansonsten top sind, werden wir sie behalten, hoffen aber insgeheim auf eine Lösung von Apple, die dann wohl eine Rückruf-, bzw. Austausch-Aktion wäre.

Wir werden hier auf jeden Fall berichten wie es mit „Distortiongate“, wie es bereits genannt wird, weitergeht.

2 Gedanken zu „iPad Air 2 – Verzerrungen auf dem Display – Distortiongate

  1. Habe leider auch das gleiche Problem. Laut Support wäre ich gestern (29.10.2014) der Erste der dieses Problem gemeldet hat. Lasse es vom online Store umtauschen. Befürchte allerdings nach Eurem Beitrag, dass dann auch bei dem Ersatzgerät dieser Effekt auftaucht.
    Ich werde es dann allerdings zurückgeben. Natürlich ist es ansonsten richtig Klasse – aber für das Geld erwarte ich mehr Qualität. Problem ist ja, was hat das für Folgewirkungen wenn dort offensichtlich verbaute Teile durch den Druck zu diesem Effekt führen? Apple kann nur lernen und bewegt werden, wenn Rücklieferungen da sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.